fbpx
Schon jetzt bei uns -3% MwSt. SPAREN +++ Rabatt gilt für alle Dienstleistungen und Produkte, wird an Kasse abgezogen

Our Blog

Der Sommer ist da. Der Badeanzug wird ausgepackt und das Badehandtuch wird rausgelegt. Bei der prallen Sonne achten wir natürlich darauf, dass die Haut durch ausreichend Sonnencreme geschützt ist. Aber was ist eigentlich mit unseren Haaren?!

Wir haben Ihnen einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen einen (Haar)Bruchfreien Sommer garantieren. Klicken Sie sich in unserer Bildergalerie durch und lesen Sie im weiteren Teil die Tipps durch.

  1. Tipp: Gehen Sie vor dem Urlaub zum Friseur

Sie neigen zu bei splissigen Haaren? Besuchen Sie vor Ihrem Urlaub Ihren Friseur und achten Sie darauf, dass Ihnen die Spitzen geschnitten werden. Dadurch wird verhindert, dass die Haare weiter einreisen. Zusätzlich starten Sie so mit einer  schönen Frisur perfekt in den tollen Sommerurlaub.

  1. Tipp: Tragen Sie einen Sonnenhut ?

Gerade in der prallen Sonne beugt der Sonnenhut nicht nur einem  Sonnenstich vor – sondern schützt Ihr Haar gleichzeitig vor UV-Strahlen. Zudem bewahren Sie es vor dem Austrocknen, Spliss und Farbverlust.

  1. Tipp: Binden Sie Ihr Haar locker zusammen

Sie möchten Ihr nasses Haar zusammenbinden? Achten Sie dabei darauf einen lockeren Zopf zu machen. Durch den feuchten Zustand kann das Haar leichter und schneller brechen. Nutzen Sie zum Binden ein Sprialgummi. Diesen bekommen Sie im Übrigen in jedem HairExpress Salon 😉

  1. Tipp: Waschen Sie Ihre Haare ?

Durch den Wind am Strand und das Salzwasser wird es wohl oder übel dazu kommen, dass Sie am Abend mit Rückständen im Haar nach Hause kommen. Waschen Sie Ihre Haare daher jeden Abend mit einem pflegenden Shampoo und einer Spülung – Sie brauchen noch einen Haarpflegebegleiter für den Urlaub? Besuchen Sie einfach einen HairExpress Salon und lassen Sie sich beraten.

  1. Tipp: Föhnen Sie Ihr Haar schonend

Belasten Sie Ihr Haar nach einem langen Tag in der Sonne nicht noch zusätzlich durch die Hitze Ihres Föhns. Trocken Sie Ihr Haar öfter an der Luft oder föhnen Sie es auf der niedrigsten Stufe.

Mit diesen Tipps steht einem gelungenem Urlaub doch nichts entgegen. Wir wünschen Ihnen eine erholsame Zeit!